dtmMANAGER development suite

Eine umfassende DTM Development Suite für FDT 1.2.x und FDT®2

Erfinden Sie für Ihre DTM-Entwicklung das Rad nicht neu! Der Einsatz der dtmMANAGER development suite erlaubt es Ihnen, sich voll und ganz auf das Wesentliche - Ihr Gerät - anstatt auf die FDT Spezifikation zu konzentrieren. Das spart Ihnen Zeit und sorgt für eine hohe Qualität Ihres DTMs – und somit für die Zufriedenheit Ihrer Kunden.

Ihr Nutzen auf einen Blick:                

  • Effizient: Sie kümmern sich nur noch um die Erstellung Ihres Gerätemodells – den Rest übernimmt die dtmMANAGER development suite für Sie! dtmMANAGER kapselt die FDT 1.2.x Spezifikation und implementiert die notwendigen Schnittstellen. Für FDT2 beinhaltet unsere Development Suite eine angepasste Version unseres DTM Toolkits und die offizielle, von der FDT Group zertifizierte, DTM Common Component. Somit verbirgt dtmMANAGER development suite die FDT-Komplexität vollständig vor Ihnen – die langwierige und teure Einarbeitung in den Standard entfällt.
     
  • Flexibel: dtmMANAGER development suite kümmert sich ausschließlich um den FDT-Anteil innerhalb Ihres DTMs. Sie haben weiterhin alle Freiheiten bei der Entwicklung und können Ihre individuellen Anforderungen realisieren. Bei Bedarf erlaubt Ihnen die dtmMANAGER development suite aber auch, auf bereitgestellte Elemente zurück zu greifen (z. B. für die Benutzeroberfläche). Ebenso wenig schränkt Sie dtmMANAGER development suite auf einen bestimmten DTM Typen ein: Es werden sowohl Geräte-, wie auch Kommunikations- und Gateway-DTMs für diverse Kommunikationsprotokolle unterstützt.
     
  • Stabil: Durch die Kapselung der FDT 1.2.x Spezifikation und die Integration der DTM Common Component für FDT2 werden Fehler bei der Entwicklung vermieden. Das sorgt für eine hohe Qualität Ihres DTMs und unterstützt eine reibungslose Zertifizierung. Für Ihre Kunden bedeutet das Zuverlässigkeit und Stabilität.
     
  • Performant und sparsam: Die durch die dtmMANAGER vorgegebene Architektur sorgt dafür, dass Ihr DTM besonders schnell geladen werden kann und Ressourcen, wie etwa Speicher, sparsam verwendet werden. Das sind Eigenschaften, die Ihre Kunden zu schätzen wissen.

Neben der ausführlichen Entwicklerdokumentation bieten wir Ihnen gerne unsere Unterstützung beim Einstieg in die DTM Entwicklung an. In einem Workshop lernen Sie die Benutzung der dtmMANAGER development suite und, gemeinsam mit unseren FDT-Experten, entwickeln Sie bereits eine erste Version Ihres spezifischen DTMs – so erhalten Sie innerhalb kürzester Zeit verwertbare Ergebnisse.

Weitere Informationen zur dtmMANAGER development suite finden Sie in unserem FactSheet. Gerne können Sie uns auch direkt kontaktieren.

Kontakt
M&M Software GmbH
Industriestr. 5
78112 St.Georgen
Tel.: +49(0)7724/9415-0
Fax: +49(0)7724/9415-23
Kontaktieren Sie uns!
info@mm-software.com